Home > Berge > Die Sextner Dolomiten

Die Sextner Dolomiten

Die nordöstlichste Gebirgsgruppe der Dolomiten wird als Sextner Dolomiten bezeichnet und bildet gleichzeitig den sogenannten Naturpark Sextner Dolomiten.

Dieser umfasst eine Fläche von 116 km² welche auf die Gemeinden Sexten, Innichen und Toblach verteilt wird.

Diese Dolomiten gehören zu den Südlichen Kalkalpen und bestehen großteils aus Dolomit Gestein.Im 1. Weltkrieg fanden in diesem Gebirge die Kämpfe zwischen Österreich und Italien statt. Auch heute findet man immer wieder Überreste von diesen Ereignissen.

Der höchste Berg der Sextner Dolomiten ist die Dreischusterspitze mit 3.145 m. Am bekanntesten sind die Drei Zinnen mit 2.998 m welche in der ganzen Welt bekannt sind.
Auch sehr bekannt ist die Sextner Sonnenuhr / Bergsonnenuhr, welche aus den Bergen Neuner, Zehner (Rotwand), Elferkofel, und dem Einserkofel besteht. Im Sommer hat man durch diese Berge die Möglichkeit die Uhrzeit anhand dem Stand der Sonne zu bestimmen.

Beim Einser in Sexten im Fischleintal gab es am 12. Oktober 2007 einen großen Felssturz. Bilder vom Bergsturz und eine kurze Information hierzu finden Sie unter dem Bereich Berge -> Einserkofel Felssturz

Empfehlungen:
Nutzen Sie die Möglichkeit eines Ferienhaus in den Dolomiten um die Landschaft zubestaunen. Laufbänder, Parkett Kork Laminat, Lattenrost, Massivholzdielen Eiche, Tierkremierung

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks
female pink viagra 100mgindian medication pharmacymeds without a percriptiondoes isotrex stop oil productiontablets for increasing sex powergabapentin 600 mg no scriptbactrim ordering information without rxtrazo done days to get out of systemnon prescription phentermine 37 5mgretino ac gel side effectsbuy cialis online weight loss drugtablet discount rx medsplavixorder online methylprednisolone 4mgherbal medicine for depressionviagra 30 day free trialhow to get sratterabuy metronidazole bv